Titel: Nächster Halt
Typus: Kunst im öffentlichen Raum , Wettbewerb 1. Platz
Ort: Offenthal , Gemeinde Offenbach
Jahr: 2016
Auftraggeber: Gemeinde Offenbach
Gestaltung: Christian Göthner, Michael Hensel

Für die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Offenthal entsteht eine rund 10 Kubikmeter große Skulptur aus 200 Jahre alten Balken eines ehemaligen Fachwerkhauses.
„Nächster Halt“ thematisiert damit das leise Verschwinden einer traditionellen Bauweise und die möglicherweise daraus resultierenden Potenziale.

Als Gewinner des vom Kreis Offenbach ausgeschriebenen Wettbewerbs „Kunst vor Ort“ wurde diese Idee im Frühjahr 2016 realisiert.